Direkt zum Inhalt...

 Erwartungen und 1. Eindrücke zur Projektwoche 2016

Vom 21. bis zum 25. November findet die Projektwoche statt.  Am Tag der offenen Tür, welcher am 26. November einen Einblick in die Schule gewährt, werden die Ergebnisse der einzelnen der 43 möglichen Projekte vorgestellt.  Folgende Erwartungen kann man den Schülern entnehmen: Sie wünschen sich spaßiges, entspanntes und freies Arbeiten in Gruppen, um neue Kontakte zu knüpfen und etwas Neues über die Schule in Erfahrung zu bringen.  Außerdem möchten sie eine entspannte Atmosphäre mit flexiblen Zeiten, sie wollen sich gerne auch andere Projekte ansehen und mit modernen Medien die Projekte umsetzen.  Die ersten Eindrücke entsprechen im Großen und Ganzen ihren Erwartungen, sie erhielten jedoch zwischen dem modernen, lockeren Unterricht und den gut aufgeteilten Pausen eine trockenere aber notwendige Einweisung in die Themen.

Man kann  also sagen, dass die Schüler trotz teilweiser Einteilung in Projekte über ihren Drittwunsch hinaus sehr zufrieden sind.